„deskpad.de“ – das Start-up für stylische Schreibtischunterlagen

Egal ob im privaten oder gewerblichen Bereich – heutzutage ist auf nahezu jedem Schreibtisch eine Schreibtischauflage zu finden. Verständlich, schließlich möchte niemand seine Tischoberfläche mit Farbkleksen, Kleberesten, Stiftabdrücken oder Brotkrümeln verschmutzen. Mittlerweile werden Schreibtischunterlagen jedoch nicht mehr nur zur Schonung der Möbel eingesetzt, sondern dienen immer häufiger auch als Dekoelement oder Werbemittel. Zusätzlich erleichtern sie das Schreiben auf losen Arbeitsbögen und schaffen eine deutlich angenehmere Arbeitsatmosphäre im Allgemeinen. Schaut man sich die Schreibtischauflagen allerdings genauer an, so erkennt man schnell, dass der Großteil zwar zweckmäßig, aber keineswegs optisch ansprechend ist. Meist stößt man auf transparente oder einfarbige Exemplare oder findet Designs vor, die alles andere als gut zur Einrichtung des jeweiligen Raumes passen. Das Start-Up „deskpad.de“ hat sich dieser Problematik angenommen und beweist, dass eine Schreibtischauflage ganz und gar nicht langweilig aussehen muss. Seit Ende November ist das Unternehmen auf dem Markt für Schreibtischutensilien vertreten und verfolgt das Ziel, Zweckmäßigkeit und Design miteinander zu verbinden. Aktuell bietet „deskpad.de“ acht verschiedene Schreibtischunterlagen an. Beispielsweise können die Kunden zwischen einem Weltraum-, Vintage- oder Strandmotiv wählen. Zusätzlich haben sie die Möglichkeit, ihre favorisierte Schreibtischauflage in unterschiedlichen Größen anzufordern.

Individuelle Designs in hoher Qualität

Neben Schreibtischauflagen umfasst die Produktpalette von „deskpad.de“ auch Bodenschutzmatten. Diese Bürohelfer erfreuen sich dank ihrer Fähigkeit, unterschiedlichste Bodenbeläge vor Beschädigungen sämtlicher Art zu schützen, immer größerer Beliebtheit. Gerade wenn ein Bürostuhl über keinen Filzgleiter verfügt oder mit qualitativ minderwertigen Rollen ausgestattet ist, kann dies fiese Kratzer auf dem Boden hinterlassen. Auch schwere Gegenstände, die unter bzw. neben dem Schreibtisch abgestellt werden, können die Oberfläche nachhaltig beschädigen. Bodenschutzmatten dienen aber nicht nur zum Schutz des Bodens, sondern überzeugen darüber hinaus durch ihre Rutschfestigkeit sowie ihre Eigenschaft, Bewegungen, wie beispielsweise das Herumrollen mit dem Bürostuhl, abzudämpfen. Dies trägt zu einer Reduktion der Raumlautstärke bei und erleichtert das Arbeiten ungemein. Ebenso wie die Schreibtischunterlagen können die Bodenschutzmatten von „deskpad.de“ in unterschiedlichen Maßen und Motiven nachgefragt werden. Denn auch bei diesem Produkt legt das Start-up hohen Wert darauf, dass jeder Kunde etwas Passendes für sich findet. Um in Zukunft noch besser auf die individuellen Bedürfnisse der Konsumenten reagieren zu können, wird es im neuen Jahr auch einen Online-Konfigurator bei „deskpad.de“ geben. Somit haben die Kunden nicht nur die Möglichkeit, die ausgewählte Schreibtischauflage oder Bodenschutzmatte mit einem bzw. mehreren vorgefertigten Motiven bedrucken zu lassen, sondern können auch ihre ganz persönlichen Fotos hochladen und auf den Produkten platzieren. Eine individuell gestaltete Schreibtischauflage oder Bodenschutzmatte stellt nicht nur einen tollen Hingucker in den eigenen vier Wänden dar, sondern eignet sich auch hervorragend als Geschenk – für Jung und Alt. Doch auch für Firmen bietet der Online-Konfigurator reichlich Möglichkeiten. Beispielsweise können die Produkte mit dem eigenen Logo, Kontaktdaten oder einer kleinen Message versehen und im Büro, auf Messen, am Point-of-Sale oder in Verkaufsräumen eingesetzt werden. Da die Schreibtischunterlagen und Bodenschutzmatten in fotorealistischer Qualität gedruckt werden, ist ihnen die Aufmerksamkeit sicher. Dass die Produkte folglich auch zur Imagewerbung herangezogen werden können, beweist zudem das hochwertige Material. So kommt ausschließlich 2mm starkes Vinyl-/ PVC-Material mit 1.45g/qm zum Einsatz. Dieses ist nicht nur strapazierfähig und robust, sondern auch besonders pflegeleicht. Einmal feucht drüber gewischt und schon sehen die Produkte wieder aus wie neu. So macht es also nichts, wenn tatsächlich mal etwas daneben geht.

Frischer Wind in einem etablierten Markt

Alles in allem kann festgehalten werden, dass es das Start-up „deskpad.de“ versteht, Zweckmäßigkeit und Design geschickt miteinander zu verbinden. Es beweist, dass Schreibtischunterlagen und Bodenschutzmatten nicht automatisch mit öden Büroutensilien gleichzusetzen sind. Ganz im Gegenteil: Dank der tollen Motivauswahl und Qualität verbreiten die Produkte von „deskpad.de“ gute Laune und laden zum Träumen ein. Sie sind ideal für Privatleute und Gewerbetreibende geeignet und erleichtern den Arbeitsalltag im Büro oder zu Hause in hohem Maße. Perfekt also für alle, die sich ihren Arbeitsplatz ein wenig angenehmer gestalten möchten. Denn wer kann schon in einem ungemütlichen Arbeitsumfeld produktiv sein?!